Vereinsring Linderhausen

 

 
 
Start Infos Termine Links Kontakt Aktuell
 
Unser Vereinslokal                     BERGHAUSER HOF |
Unsere Kooperationspartner  
IM VEREINSRING LINDERH.:
BÜRGERVEREIN  
TRECKERFREUNDE  
FÖRDERVEREIN SCHULE
COUNTRYFREUNDE  
MÄNNERGESANGVEREIN  
SPIELVEREINIGUNG  
Spvg. - FUSSBALL  
Spvg. - HANDBALL  
KANINCHENZUCHTVEREIN
NACHBARSCHAFT  
SCHÜTZENVEREIN  
FREIW: FEUERWEHR  
FÖRDER.GEMEINDEHAUS
EV. KIRCHENGEMEINDE  
MOTORSPORTFREUNDE  
TRIAL&BIKE  
FÖRDER. KUNSTRASENPL.
*Unser DORF*
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Kaninchenzuchtverein Linderhausen

 

Kaninchenzuchtverein W301 Linderhausen


 

 

Der 1. Vorsitzende Helmut Vesper überreichte seiner Frau Marion und Erich Söhnchen Ehrentafeln für 10 jährige Mitgliedschaft. Dem 1. Vorsitzende wurde ebenfalls für 20 Jahre Kaninchenzuchtverein eine Ehrentafel überreicht


 

Einen entscheidenden Schritt machte das Wildkaninchen nach Ansicht der Wissenschaft vor gut 2000 Jahren. In diesem Zeitraum begannen die alten Römer es in so genannten Leporarien (große mit Mauern umschlossene Gehege) zu domestizieren, das heißt es wurde zum Haus- und Nutztier. Die Kaninchenzucht war geboren.

Aus dem Wildkaninchen entstammen bis heute über 90 Kaninchenrassen mit ca. 60 verschiedenen Farbschlägen, 10 dieser Rassen können sie bei unserer diesjährigen Lokalschau am 13/14. Oktober in unserem Vereinslokal „Berghauser Hof“ bewundern.

Nach dem großen Erfolg unserer Kaninchenschau 2006, bei der wir so viele Besucher verzeichnen konnten wie seit Jahren nicht mehr., werden wir uns in diesem Jahr große Mühe geben, um unsere Lokalschau noch attraktiver für Groß und Klein zugestalten. Also ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Wir würden uns freuen sie begrüßen zu dürfen. In diesem Jahr wurde Thomas Hanzlik (kl. Foto )auf der Jahreshauptversammlung einstimmig zum 2. Vorsitzenden gewählt. Er tritt somit die nachfolge von Wolfgang Winter an und wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit ihm.

Die Versammlungen finden jeden 1. Montag im Monat ab 19 Uhr in unserem Vereinslokal „Berghauser Hof“ statt. Über jeden Besucher, der Interesse an der Kaninchenzucht hat, freuen wir uns. Interessierte  und Neumitglieder werden vom Verein mit Rat und Tat unterstützt, insbesondere bei der Anschaffung, Haltung und Pflege von Rassekaninchen.

Für die gute Zusammenarbeit möchten wir uns bei Vereinswirten und allen Linderhauser Vereinen bedanken.

 Helmut Vesper                     Thomas Hanzlik

1. Vorsitzender                     2. Vorsitzender

 
   
 

Kaninchenzuchtverein

Linderhausen e.V.

Helmut Vesper

Am Sonnenschein 2

58285 Gevelsberg

Tel. 02332-14431

 
Früher jagten sie das wilde Schwein, vielleicht war es auf Dauer zu anstrengend. Heute begnügen sie sich mit der Zucht von Kaninchen, die sollen auch ganz gut schmecken...